Wir Kristallkinder

Liebe, Vertrauen & Wahrheit

 

 

Mein Buch "Wir Kristallkinder" ist daaaaaaaaaaa!!!   

 

 

Ich erkläre in dem Buch wie wir Kristallkinder so sind, wie wir die Welt wahrnehmen, was wir fühlen und denken.

Ich erzähle von meinem Leben, wie es ist ein Kristallkind zu sein, wie es damit angefangen hat und wie ich damit umgehe.

Wenn du in die rosa glitzernede Welt der Kristallkinder eintauchen willst und eine neue Denkens- und Handlungsart kennenlernen möchtest, bist du bei dem Buch genau richtig.   

 

 

 

 

BuchBeschreib:
Lena ist das erste Kristallkind, das seine Geschichte niedergeschrieben hat: »Mein Leben ist für meine Kristallkollegen wie eine Fernseh-Soap. Sie finden es obermegasuperspannend, dass ich hier auf der Erde bin; sie finden die ganze Erde sehr spannend ich übrigens auch!« Genau so ist und schreibt Lena in diesem authentischen Bericht voller Einblicke, Überraschungen und Liebeserklärungen an eine Welt voller Harmonie und Freude.
Ohne sich um herkömmliches Standarddenken zu kümmern, schreibt sie über das wahre Wesen der Kristallkinder, ihr Denken und Fühlen, ihre Schwierigkeiten, auf der Erde zu leben, und ihre Erinnerung an den Kristallplaneten.
Präzise Antworten auf offene Fragen sowie wertvolle Hinweise zu grundlegenden Besonderheiten dieser Kinder vervollständigen dieses bemerkenswerte Buch und lassen in uns die Erkenntnis reifen, dass wir im Umgang mit diesen manchmal wundersamen, aber immer auch wundervollen Kindern viel über uns selbst lernen können ..

 

 

Du kannst das Buch ~hier~ bestellen

 

 

Hier ist die Facebook Seite vom Buch...  ~Facebook~

 

 

Leser sagen zum Buch:


von M.B.M aus Wien
Ich habe das Buch sehr gut gefunden. Lena lässt sich zuerst durchaus kritisch von ihrem Vater und ihrer Lehrerin beschreiben. Dieser Blick von außen ist sehr aufschlussreich. Dann beschreibt sie ihre Sicht der Welt - und das lässt ein klein wenig erahnen, wie Kristallkinder denken und fühlen. Sie beschreibt auch ihre Schwierigkeiten auf der Erde und wie sie damit umgeht. Das Buch ist sehr "gefühlsecht", man kann sich gut in ein Kristallkind hineinversetzen und versteht zumindest ansatzweise ihre Art zu leben. Das Buch enthält keine Checklisten, wie man ein Kristallkind erkennt (z.B. große Augen, etc.)- und wenn man das Buch gelesen hat, versteht man auch, warum es diese Checklisten nicht gibt.

 


von Antje Nespetha
Ich war neugierig auf Lena und wollte wissen wie ihre Sicht auf alles ist.Und das Buch ist mir unter die Haut gegangen und direkt ins Herz.Es ist ein Buch was eben mit dem Herzen und der Seele zu lesen ist--- nur vom rationalen Denken und dem Verstand her werden sich die Botschaften schwer erfühlen lassen.
Und mein großes Kind ist ganz erfüllt mit ihren 4 Jahren,denn endlich weiß sie,das es noch andere Kristallkinder gibt. Dieses Buch direkt nach der Geburt gelesen,hätte vieles leichter machne können,weil ich eher gewußt hätte,was ist.Doch da war ich wohl noch zu wenig offen dafür- mit einem solchen Kind an der Seite wird es nie langwielig und alle Menschen lernen so viel im täglichen Umgang. Aber es ist oft auch anstrengend sich dieses ständigen Herausforderungen zu stellen.

Danke Lena :) Mein Kind will Dich unbedungt richtig kennenlernen,sagt sie--wenn sie Dich im Internet sieht,dann ruft sie sofort:"Mama,da sieh,die Lena" und freut sich.

Lena,schön das es Menschen wie Dich gibt.

 

von Helga Conrad
Dieses Buch und auch das zweite von Lena hat mich tiefer beruehrt als irgent ein anderes Buch. Und das nach 20 Jahren Beschaeftigung mit Spirituallitaet. Es ist die Wahrheit und geht sofort ins Herz. Ich brauche mir das Buch nur auf die Brust zu legen und fuehle mich gleich in Liebe gebadet. Jetzt habe ich mir auch ein Energiebild von Lena bestellt. Ich hatte 10 Jahre lang eine schwere Fibromyalgie und Depressionen. Alles weg. Lena und das, was Sie macht ist fuer mich ein absolutes Wunder. Danke, danke, danke kann ich nur sagen.

 

Du kannst das Buch ~hier~ bestellen